[Homepage] [Übersicht Konfessionen 1990-95]

Hans-Günter Marcieniec
Jägerstraße 1
D-36329 Romrod
Telefon: 06636-210
Internet: http://www.marcieniec.de



Konfessionen
Ausgewählte Prosa-Skizzen und Gedichte aus den Jahren 1990 - 95




Resümee

Nein - nie hast Du begriffen,
wer ich wirklich bin.
Auch wenn's Dich schmerzt:
Du liebst mich zwar,
nie zweifelte ich dran,
doch liebtest Du den,
den Du zu verstehen meinst.
(Vielleicht sogar auch mich -
doch wer, wer bin ich eigentlich?)

Nie warst Du mir
ein Echo meines Herzens.
Ein Weggenosse - ja,
und das ist viel.
Doch nie hast Du begriffen,
daß ich außerhalb der Welt,
die Du als Welt verstandest, lebte.
Zwar auch in ihr,
jedoch nur mit der Menge
eines kleinen Schnitts.
Was außerhalb der Deinen war -
der Deinen - ist -
das wahrzunehmen,
war Dir stets versagt.

Du außerordentlich geliebtes Wesen,
Du, ohne die
mein Leben arm gewesen wäre -
Du hast stets neben mir gelebt.
Ich neben Dir.
Und doch: wenn mich der Gott
einstmals begnaden sollte,
bei ihm zu sein
(obwohl ich, hoffend zwar,
nicht weiß,
weshalb er mich erwählen sollte)
dann wünscht' ich mir in den Gefilden
des sel‘gen Lebens
niemand sonst als Dich.
Du bist getreu. Egal
ob Du im ird‘schen Leben
mir stets im Lichte standst.
Ich liebe Dich -
und sage Ja zu unserem
ganz unbedingten Leben.

(27.2.1995)

 


[Seitenanfang] [Homepage]