[Homepage] [Übersicht Gedichte 1950]

Hans-Günter Marcieniec
Jägerstraße 1
D-36329 Romrod
Telefon: 06636-210
Internet: http://www.marcieniec.de



Gedichte (1950) - Eine Auswahl




Im Strom

Ewig in dem Strom der Jahre
ändert sich auch Dein Gefühl.
Sind der Dinge auch sehr rare :
Dein Erleben macht‘s zum Viel.

Hast Du Furcht, es könnt‘ veralten,
was Dich hier als Welt umgibt :
brauchst Dich nur im Fluß zu halten,
wo er fließet, ungetrübt.

"Sommer, Winter" sind die Namen,
die da bleiben im Gefild,
das Dich allerseits umschließt.

Doch : wer merkt schon auf die Rahmen,
wenn in ihnen Bild auf Bild,
stetig ändernd, wechselnd fließt ?

 


[Seitenanfang] [Homepage]