[Homepage] [Übersicht Gedichte 1950-60]

Hans-Günter Marcieniec
Jägerstraße 1
D-36329 Romrod
Telefon: 06636-210
Internet: http://www.marcieniec.de



Gedichte aus dem Jahrzehnt 1950 - 1960




Hunger nach einem Wort

Denn Hunger ist nach einem Wort.
Unruhe Hunger.
Treibt mich umher in den Stiegen und Stuben.
Meine Hände sind hektisch vor Suchen.
Ich suche ein Wort.
Ein Wort, wo das Herz
jetzt aufbäumt wie ein glänzendes Roß
im Morgenlicht.
Wo Kraft ist und
Kraft ohne Ende.
Gefüllt mit praller Kraft
bis in den letzten Winkel.
Gold der Kraft. Reiches Leben.
Ich erwarte die Landschaft
und erwarte die Sonne.
Ich erwarte den Frühling
und erwarte den Durst.
O meine Arme, könntet ihr tanzen,
quellende Schlangen,
nackend vor Kraft.
Wie an den Lenden der sehnsüchtgen Seele
Strahlen des Lichtes rinnen herab !
O, nur zu baden unter der Sonne,
Nacktheit und Licht,
kraftvolle Lust.

(3.7.1956)

 


[Seitenanfang] [Homepage]