[Homepage] [Übersicht Gedichte 1950-60]

Hans-Günter Marcieniec
Jägerstraße 1
D-36329 Romrod
Telefon: 06636-210
Internet: http://www.marcieniec.de



Gedichte aus dem Jahrzehnt 1950 - 1960




Konfirmation

Große Spiegel der Reinheit,
dunkle Schächte,
aus denen der Kindheit
blumiger Rasen und der
betaute Morgenwind quillen.
Sanfte Haut der Erde,
geharkte Wege dem trauenden Schritt
in die Birken hinein,
auf dem Hügel,
lichte grüne Engel des Walds.

Was grollt die Landschaft,
die düstren Tiefen des Talgrunds,
böse verkniffnes Auge der
Welle im winkligen Bach ?
Ist es die Wolke nur,
die Mißmut säende Verändrung,
ist es ein Dunst,
gehaucht
über das Silber des Sees ?

Doch darunter, vergiß nicht,
ruht, unbewußt,
reines Erwachen.
Und aus dem sündigsten Trotz
taucht ein Engel herauf.

 


[Seitenanfang] [Homepage]