[Homepage] [Übersicht Gedichte 1950-60]

Hans-Günter Marcieniec
Jägerstraße 1
D-36329 Romrod
Telefon: 06636-210
Internet: http://www.marcieniec.de



Gedichte aus dem Jahrzehnt 1950 - 1960




Aufbruch

Wieder tönt die weiße Luft,
Tausende Geräusche schlagen
knallend, rauschend
mit den Fahnen
von den fernen Ufern rüber.

Schiffe segeln durch die Meere,
hingehauchte weiße Schwäne,
und die Ferne,
übers Meer hin,
lächelt golden,
sprüht vor Liebreiz.

Rosig golden glänzen Bögen
luftiger Tore auf Gebirgen.
Quillend schäumen sie,
Verzückung
in dem Lächeln ihres Sterbens.

Autos werfen ihre Brüste,
Flieger sich in Glanz und Gleißen,
springen trunken von dem Stege
ab in schöne Ungewißheit.

(24.3.1956)

 


[Seitenanfang] [Homepage]