[Homepage] [Übersicht Gedichte 1950-60]

Hans-Günter Marcieniec
Jägerstraße 1
D-36329 Romrod
Telefon: 06636-210
Internet: http://www.marcieniec.de



Gedichte aus dem Jahrzehnt 1950 - 1960




Ja – aber

Sonnen läßt der Reges rollen,
goldne Wonnen durch die Welten.
Hellauf stäuben Freudefunken,
golden rinnen fette Früchte.

Über dunklen Regendächern
tanzt verheißend goldnes Tanzen.
Noch vorm Abend, eh ich ende,
will's mir meinen Mut ermuntern.

Wär ich nicht im Weh ertrunken,
in den Tiefen schleimiger Täler !
Wäre doch schon ganz versunken,
säh ich nicht, voll Schmerz, die Sonne !

Ach, Du Vater, hilf mit Händen,
zieh mich aus dem schwär‘nden Schlunde,
daß mein faules Fleisch mit Freude,
sterbend noch, Dich, Sonne, schaue !

(23.2.1956)

 


[Seitenanfang] [Homepage]